Mucuna Samen der Juckbohne 120 Kapseln bio
Mucuna Samen der Juckbohne 120 Kapseln bio

Mucuna Samen der Juckbohne 120 Kapseln bio

Normaler Preis SFr. 18.50
/
1 auf Lager

Mucuna (Juckbohne) – 120 Kapseln

Die auch als Mucuna bekannte Juckbohne ist eine Pflanzenart, die ursprünglich aus dem ostindischen Raum stammt und sich als Naturpflanze einen guten Ruf erkämpfen konnte.

Mucuna Pruriens oder Samtbohne ist eine Bohne, die aus Weinreben wächst. Es ist eine gute Quelle für L-DOPA und enthält einige andere Moleküle, die die Vorteile von L-DOPA unterstützen können.

Die anderen Psychoaktiva in Mucuna sind zu niedrig dosiert, um relevant zu sein.

 Es gab einige erfolgreiche Studien mit Mucuna Prurients, die am Menschen bezüglich der Parkinson-Krankheit und der Fruchtbarkeit durchgeführt wurden. Dabei wurden 5 g getrocknetes Pulver verwendet, was ein Hinweis auf die passende Dosierung sein kann.

Mucuna Pruriens also Lebensmittel gegessen werden. Die Bohne muss jedoch gekocht werden, um die enthaltenen Trypsininhibitoren zu zerstören. Das Problem: Hitze zerstört ebenfalls das L-DOPA. Es ist also sehr sinnvoll, ein entsprechendes Nahrungsergänzungsmittel zu verwenden. 

Wählen Sie unser sicheres Bio-Produkt in Form von Kapseln.


Zutaten

Pulver aus den Samen der Juckbohne (Mucuna pruriens), Hydroxypropylmethylcellulose (Kapselhülle) *aus kontrolliert biologischem Anbau..


Verzehrempfehlung

Zweimal täglich eine Kapseln vor den Mahlzeiten in warmem Wasser einnehmen.


Hinweise

Die angegebene, empfohlene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung. Ausserhalb der Reichweite von kleinen Kindern aufbewahren.
Kühl und trocken lagern und vor direkter Sonnenstrahlung schützen. Herkunft: Indien